Im Trauerfall


Wir möchten Ihnen helfen, einem Trauerfall nicht ratlos gegenüberzustehen. Denn Trauerfälle ereignen sich meist plötzlich und unerwartet. Die Rat- und Hilflosigkeit zu beheben, ist unser Beruf und unser Anliegen.

 

 

Was ist im Trauerfall zu tun?

 

Ist der Sterbefall zu Hause eingetreten ist es notwendig einen Arzt zu verständigen, der den Tod bescheinigt. Sollte der zuständige Hausarzt nicht erreichbar sein, kann die Bescheinigung auch von einem Notarzt ausgestellt werden. Ist der Sterbefall in einem Krankenhaus oder Heim eingetreten kümmert sich die Verwaltung um die Ausstellung der notwendigen Papiere.

 

Um alle weiteren Schritte zu besprechen, setzen Sie sich mit uns in Verbindung.  

Wir sind Tag & Nacht für Sie erreichbar.

 

 

Wenn möglich, halten Sie folgende Unterlagen bereit

  • Familienstammbuch bzw. Heiratsurkunde
  • oder Geburtsurkunde bei Ledigen
  • Personalausweis
  • vom Arzt ausgestellte Todesbescheinigung
  • Bestattungsvorsorgevertrag (falls vorhanden)
  • eventuell Versicherungsunterlagen
  • Grabdokumente (falls bestehendes Grab vorhanden)

 

 

Sollten Unterlagen nicht auffindbar sein, stehen wir Ihnen bei deren Beschaffung gerne zur Verfügung.


Diederich Bestattungen GbR

54294 Trier, Auf der Weismark 7

Tag & Nacht erreichbar

Telefon 06 51 - 30 75 79

© Diederich Bestattungen


Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Google+